Bremen RathausCuxhavenNord-Ostsee-Kanal
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
RadlerBus
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Von Bremen nach Kiel
Von der Weser über Cuxhaven entlang des Nord-Ostsee-Kanals in die Fördestadt Kiel


Weser und Nord-Ostsee-Kanal führen Sie hier von Bremen bis Kiel durch Landschaften,
in denen die Nähe zum Meer vielfach spürbar wird: etwa in Häfen beim Anblick mächtiger
Schiffe, an den großen Schleusenanlagen des Kanals oder im Schifffahrtsmuseum
in Bremerhaven. Die Grenzenlosigkeit der See wirkt auch aufs Land und seine Bewohner.
Die Sehnsucht nach Freiheit manifestiert sich in den Städten und Dörfern und auf
endlos wirkenden Marschwiesen. Vergessen Sie alle Zwänge des Alltags. Diese Reise
macht es Ihnen einfach.


Indi
viduelle Tour, ca. 237 km
BK: 7 Tage / 6 Nächte

Level 1, eben, Rad- und Deichwege,Nebenstraßen.

1. Tag: Bremen
Individuelle Anreise nach Bremen bis zum späten Nachmittag. Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht). Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die historische Altstadt mit ihren vielen Bauwerken aus der Weserrenaissance. Bekannteste Sehenswürdigkeiten der Stadt sind der Roland und die Stadtmusikanten. Aber Bremen
hat noch sehr viel mehr zu bieten, etwa das Überseemuseum als eines der bedeutendsten
Völkerkundemuseen in Europa.

2. Tag: Bremen – Bremerhaven
Folgen Sie dem Weserradweg und nehmen ab Nordenham die Blexenfähre nach Bremerhaven mit seinen Hafenanlagen, dem Auswanderer-haus und dem Deutschen Schifffahrtsmuseum. Bremerhaven ist eine der größten Hafenstädte Europas und ein Tor zur Welt. Der große Leuchtturm von 1856 begrüßt die Schiffe am Neuen Hafen. Einen Besuch wert ist auch
der Zoo am Meer, der sich im Wasser lebenden und speziell nordischen Tieren widmet. Ihre Route führt entlang der Weser (ca. 90 km) oder nimmt einen direkteren Weg (ca. 65 km).

3. Tag: Bremerhaven – Cuxhaven
»Wursten« nennt sich das Land zwischen Bremerhaven und Cuxhaven, das Sie heute durchfahren. Herrlich weite Ebenen, reizvolle Dörfer und Marschwiesen prägen diese Landschaft. Sie erreichen die berühmte Hafenstadt Cuxhaven, deren Wattflächen zu zwei Nationalparks
und zum UNESCO Weltnaturerbe gehören. Im alten Fischereihafen der Stadt verkaufen
die Fischer bis heute ihren Fang. Fangfrische Krabben oder Fisch-Spezialitäten in den umliegenden Restaurants erwarten Sie. (ca. 55 km)

4. Tag: Cuxhaven – Brunsbüttel
Eine Fähre bringt Sie über die Elbe nach Brunsbüttel. Die Häuser im alten Stadtkern sind ebenso sehenswert wie die mächtigen Schleusenanlagen am Nord- Ostsee-Kanal. (ca. 12 km)

5. Tag: Brunsbüttel – Rendsburg
An der weltweit am meisten befahrenen Wasserstraße fahren Sie durch den Luftkurort Burg – die »Perle der Westküste«.Die Gemeinde ist unter anderem der Standort des Burger Waldmuseums, das Besuchern eine Ausstellung zur heimischen Tierwelt, einen Aussichtsturm
und speziell Kindern einen Waldspielplatz bietet. Danach radeln Sie nach Rendsburg. Folgen Sie hier beispielsweise der etwa 3,2 Kilometer langen »blue line« zu 30 Kultureinrichtungen und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sehenswert ist auch die Schiffsbegrüßungsanlage. Lohnenswert ist auch ein Spaziergang durch die Innenstadt mit ihren schmalen Gassen und den alten Bürgerhäusern. (ca. 60 km)

6. Tag: Rendsburg – Kiel
Über den reizvollen Kanalweg fahren Sie auf der Südseite des Kanals bis nach Kiel. Die Stadt ist mit ihrem Schweden- und Norwegenkai ein Tor nach Skandinavien. Der Museumshafen der Stadt dient mittlerweile als Anlegestelle für sechzehn traditionelle Segelschiffe, die hier liebevoll
gepflegt werden. Daneben macht beispielsweise der Marinehafen Schleswig- Holsteins größte Stadt auch abseits der Kieler Woche zum maritimen Erlebnis. Als Abschluss Ihrer Reise kehren Sie in Kiel zurück zum Bahnhof. Hier endet Ihre Nord-Ostsee-Kanal Tour. (ca. 45 km)

7. Tag: Kiel
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Termine individuelle Tour
jeden Samstag und Sonntag vom 29. April bis 1. Oktober 2017
Hinweis: Sie können diese Tour auch im umgekehrter Richtung fahren, Termine auf Anfrage.

Im Reisepreis enthalten:
- 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/DU/WC
- bei Halbpension mehrgängiges Abendessen
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Ausführliches Infomaterial inkl. Kartensatz

- Fähre Cuxhaven - Brunsbüttel inkl. Rad
- kostenfreie, unbewachte PKW-Stellplatz am Hotel
- Leihradversicherung bei Start in Bremen
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7-Gang- Rad/Rücktritt/Packtasche oder Elektrorad
- Rückfahrt nach Bremen per Bahn, ca. € 35,-- pro Person, Dauer ca. 2,5 Stunden.

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien: ***/****Hotels, Gasthöfe

Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF HPZ EZZ
BK 510 132 150
Saisonaufschlag 17.06. - 27.08.17 40 - -
Leihrad (7/21-Gang) 60 - -
Elektro 160 - -
ZN Bremen 60 - 30
ZN Kiel ab 60 - 40
 
Foto oben rechts: Peter Hansen
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben