PragMohnfeld am WegesrandLeitmeritz
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Elbe-Radweg, Prag - Dresden
Von der "Goldenen Stadt" an der Moldau in
die 800-jährige Stadt an der Elbe

Die Flüsse Elbe und Moldau verbinden zwei weltberühmte europäische Städte. Entdecken Sie Prag und die sächsische Elbmetropole Dresden, Städte voller Sehenswürdigkeiten und eigenem Charme. Dazwischen begleiten weitere Höhepunkte, wie die mittelböhmische Landschaft, der hoch über dem Zusammenfluß von Moldau und Elbe gelegene Weinort Melnik und die „Böhmisch - Sächsische Schweiz“ diese erlebnisreiche Radtour.

Individuelle Tour, ca. 215 km
ED-P: 8 Tage / 7 Nächte, 25 - 55 km
Gruppentour, ca. 215 km
ED-PG: 8 Tage / 7 Nächte, 25 - 55 km
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 2,
meist eben, einige Steigungen zwischen Prag und Melnik, Elberadweg, Nebenstraßen, aber auch belebtere Staßen.


1. Tag: Anreise Prag
Individuelle Anreise nach Prag. Wir empfehlen die Anreise mit der Bahn. Bei Anreise mit dem PKW empfehlen wir Ihnen das Fahrzeug in Dresden, dem Endziel Ihrer Radtour, abzustellen.
Von Dresden nach Prag können Sie sowohl die Bahn, ca.€ 35,-- pro Person, als auch den Transferservice inkl. Räder (ab 4 Personen), € 60,-- pro Person, nutzen. Am späten Nachmittag Infogespräch und Radausgabe (falls gebucht).

2. Tag: Prag - Aufenthalt

Stadtführung bei geführter Tour. Heute lädt die Prager Altstadt zu einem historischen Stadtbummel ein. Die „Goldene Stadt“ an der Moldau hat viel zu bieten, wie die Karlsbrücke, den Altstädter Ring, das Rathaus und den Hradschin mit der Prager Burg. den Veitsdom und das „Goldene Gässchen“.

3. Tag : Prag- Melnik
Entlang der Moldau geht es, auf zum Teil schmalen Pfaden, über kleinere Steigungen und flotten Abfahrten in die Weinstadt Melnik. Genießen Sie den herrlichen Blick vom Schloss Melnik auf den Zusammenfluß von Moldau und Elbe. (ca. 55 km)

4. Tag: Melnik - Litomerice

Die Radtour führt in die nordböhmische, königliche Stadt (früher Leitmeritz) mit den prächtigen Bürgerhäusern rund um den Marktplatz. Weiter geht‘s über Roudnice nach Theresienstadt (Terezin) mit den Festungsanlagen und der Möglichkeit der Besichtigung des ehem. jüdischen Ghettos. Kurz danach haben Sie Ihr Etappenziel erreicht. Stadtführung bei geführter Tour.
(ca. 50 km)

5. Tag: Litomerice- Decin

Entlang der Elbe radeln Sie durch das Böhmische Mittelgebirge unterhalb der Burg Schreckenstein über Usti nad Laben (Aussig) in die Altstadt von Decin (Tetschen) über der sich das Schloss auf einem Hügel erhebt. Ihr Hotel befindet sich direkt in der Altstadt. (ca. 50 km)

6. Tag: Decin - Pirna

Von Decin aus kommen Sie in den Nationalpark „Sächsische Schweiz“. Nach wenigen Kilometern erblicken Sie die bizzaren Felsformationen des Elbsandsteingebirges, passieren den Grenzübergang Dolni Zieb und kommen zum Kurort Bad Schandau. Hier können Sie noch den „Fahrstuhl“ (Aussichtsturm) benutzen, um einen traumhaften Blick ins Elbtal zu genießen. Die vorletzte Etappe führt Sie unterhalb vorbei an der Festung Königstein. Weiter führt die Tour vorbei an der Bastei (Abstecher per Fähre nach Rathen möglich) nach Prina
(ca. 45 km)

7. Tag: Pirna - Dresden
Nach ca. 12 km kommen Sie zum Fähranleger Schloss Pillnitz, das Sie besuchen sollten. Unter dem „Blauen Wunder“ hindurch radeln Sie nach Dresden. Lassen Sie sich verzaubern von dem „Elb-Florenz“ am Fluß und den vielen Sehenswürdigkeiten, wie Frauenkirche, Schloss und dem „Grünen Gewölbe“. Stadtführung bei geführter Tour. (ca. 25 km)

8. Tag: Dresden

Individuelle Abreise oder Verlängerung.


Termine individuell

Freitag, Samstag und Sonntag vom 7. April bis 24. September 2017
Saison 1: 07.04. - 11.05. und 04.09. - 24.09.17
Saison 2: 26.06. - 03.09.17
Saison 3: 12.05. - 25.06.17
(Ab 4 Personen Sondertermine möglich)

Termine geführt
Samstag,08.07., 29.07. und 12.08.17
Die rot markierten Termine sind ausgebucht.

Im Reisepreis enthalten:
- Übernachtungen mit Frühstück, DU/WC
- Bei Halbpension (3 Gänge)
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Ausführliches Infomaterial inkl. Kartensatz, Begrüßung u. Infogespräch
- Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
- Leihradversicherung
Zusätzlich im Preis enhalten bei geführter Tour:
- 7 x Halbpensin (mehrgängiges Abendessen)
- deutschsprachige Reiseleitung per Rad
- Kleinbus als Begleitfahrzeug
- Stadtführungen in Prag, Leitmeritz, Pirna und Dresden
- Eintritte und Führungen lt. Programm
Nicht im Reisepreis enthalten:

- 7 oder 21-Gang Tourenrad mit Rücktritt/Packtasche
oder Elektrorad
- Alle Transfers, Bahn- oder Schiffsfahrten
- Parkplatz in Prag ca. € 14,-- pro Tag, keine Reservierung erforderlich
- Hotelparkplatz in Dresden ca. € 90,- pro Woche, keine Reservierung erforderlich
- Transfer von/nach Prag per Kleinbus ab 4 Personen möglich, € 65,- p.P. (Anmeldung erforderlich, Bezahlung vor Ort).

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien:

3* und 4* Mittelklassehotels
In Zusammenarbeit mit einem Partner.


Reisepreise in EUR pro Person
Tour DZ/ÜF HPZ EZZ
ED-P, Saison 1 545 - 175
ED-P, Saison 2 . 580 - 175
ED-P, Saison 3 620 - 175
ED-PG 910 inkl. 190
Leihrad (7/21-Gang), Tour ED-P / ED-PG 70 / 80 - -
Elektro, Tour ED-P / ED-PG 170 / 180 - -
ZN Prag ab 60 - 30
ZN Dresden ab 65 - 25
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben