Radler
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Ems-Radweg
Die Ems zwischen Romantik und Tradition

371 Kilometer bahnt sich die Ems ihren Weg von den Quellen in Nordrhein-Westfalen bis zur Mündung in die Nordsee. Sie fließt dabei durch romantische Moor- und Auenlandschaft, vorbei an Fischerdörfern und Städten mit jahrhundertealter Architektur, deren Bewohner dem rauen Land Reichtum abgetrotzt haben. Folgen Sie der abwechslungsreichen Ems bequem flussabwärts von der quirligen Fahrradstadt im Münsterland zum ostfriesischen Seehafen Emden. Anstrengend wird diese Tour nicht, Sie wird einfach nur schön, denn hier an der Nordsee ist der Alltag wohltuend weit entfernt.

Indi
viduelle Tour, ca. 315 km
ER: 8 Tage / 7 Nächte
Level 1, eben, Rad- und Deichwege,Nebenstraßen.

1. Tag: Münster
Individuelle Anreise bis zum späten Nachmittag,
Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht). Genießen Sie abends vielleicht etwas Zeit auf dem quirligen historischen Prinzipalmarkt von Münster.

2. Tag: Münster – Rheine
Ihr Weg führt Sie heute durchs Hochmoor “Emsdettener Venn” bis Rheine. Eindrucksvolles
Bauwerk ist hier das Kloster Bentlage, reizvoll zeigt sich auch Rheines mittelalterlich wirkender Marktplatz. (ca.65 km)

3. Tag: Rheine – Lingen
Durch eine malerische Landschaft mit Flussauen
und Wäldern fahren Sie bis Lingen. Sehenswert sind die vielen Giebelhäuser und das historische Rathaus am Marktplatz der Stadt. (ca.38 km)

4. Tag: Lingen – Meppen
Im internationalen Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen bringt Ihnen das Emsland- Moormuseum das Leben im Moor nah. Heute erreichen Sie Meppen. Die schöne “Stadt am Wasser” präsentiert sich mit vielen historischen Bauwerken. (ca.36 km)

5. Tag: Meppen – Papenburg
Sie durchfahren die Dörpener Wasserlandschaft mit Seen, Flüssen, Heide, Wald und Moor. Ziel ist Papenburg, das Venedig des Nordens. Berühmt ist hier die Kreuzfahrtschiffe bauende Meyer Werft. Für einen Besuch muss man sich anmelden:
Telefon 04961/83960­oder Internet: www.papenburg-tourismus.de. (ca.64 km)

6. Tag: Papenburg – Leer
Mit ihrer Ankunft in Leer kommen Sie der Nordsee bereits sehr nah. Die Altstadt Leers gilt mit ihren 365­ Einzeldenkmälern als eine der bedeutendsten Ostfrieslands. (ca.35 km)

7. Tag: Leer – Emden
Eine Fähre bringt Sie heute von Ditzum ins Fischerdorf Petkum (Fähre nicht inkl.). Genießen Sie den ausklingenden Tag in der vom Meer geprägten Landschaft. (ca.35 km)

8. Tag: Emden
Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

Termine individuelle Tour
jeden Samstag vom 9. April bis 8. Oktober 2017
(Sondertermine ab 4 Personen möglich)

Im Reisepreis enthalten:
- 7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/DU/WC
- bei Halbpension mehrgängiges Abendessen
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Ausführliches Infomaterial inkl. Kartensatz
- Leihradversicherung

Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7-Gang- Rad/Rücktritt/Packtasche oder Elektrorad
- Parken: Es stehen kostenpflichtige Stellplätze, ca. € 15,--, am Starthotel zur Verfügung. Keine Reservierung möglich, nach Verfügbarkeit.

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien: ***/****Hotels, Gasthöfe

Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF HPZ EZZ Radmiete/Elektro
ER 550 154 175 70/170
Saisonaufschlag 07.05. - 17.09.17 30 - - -
ZN Emden 60 - 40 -
ZN Münster 75 - 30 -
 
Fotos oben: Burghard Endres
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben