Im SpreewaldGörlitzDresden, Semoeroper
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakai
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Im Land der Sachsen und Sorben
Entdeckerreise durch die Lausitz zwischen Elbe, Spree und Neiße


Sie tauchen tief ein
in den Osten der Republik, ganz nah liegt die Grenze zu Polen. Sorbische Kultur manifestiert sich hier in vielen Städten und Dörfern. Man kennt vielleicht Namen wie Görlitz oder Bautzen, ohne damit Bilder zu assoziieren. Das sollte anders werden. Die Lausitz zeigt Ihnen die Geschichte vieler Jahrhunderte, die Baukunst unterschiedlicher Stilepochen und den Zauber reizvoller Landschaften. Die Region zwischen Elbe, Spree und Neiße hat ihren eigenen Charakter: Er ist freundlich und heißt Sie herzlich willkommen.


Individuelle Tour, ca. 295 km
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
SS: 8 Tage / 7 Nächte


Level 2 - 3,
leicht bis mittelschwer. Anstiege im Dresdner Hochland und ein munteres auf und ab bei den weiteren Etappen. Kaum Steigungen an der Elbe und Neiße. Meist abseits befahrener Straßen und auf kleinen Sträßchen. meist eben, aber auch leicht hügelig, Nebenstraßen, Rad- und Feldwege.

1. Tag Anreise Dresden
Individuelle Anreise nach Dresden: Starten Sie Ihre Tour in der Dresdner Altstadt. Weltweit berühmte Bauwerke wie der Zwinger oder die Semperoper locken jährlich Tausende Menschen in die ehemalige Residenzstadt sächsischer Könige.

2. Tag Dresden - Kamenz
Ihre Tour führt zunächst entlang der Elbe und durch das „Dresdner Hochland“ über Radeberg und Pulsnitz bis nach Kamenz. Der Geburtsort von Gotthold Ephraim Lessing ehrt seinen berühmten Sohn im Lessing-Museum und blickt auf etwa 900 Jahre Geschichte zurück. (ca. 55 km)

3. Tag Kamenz - Spremberg
Sorbische Dörfer säumen den Weg durchs Lausitzer Seenland. Insgesamt 23 Seen bilden hier die größte künstliche Wasserlandschaft Europas. Ziel Ihrer heutigen Reise ist Spremberg mit seiner historischen Altstadt auf einer Spreeinsel. (ca. 50 km)

4. Tag Spremberg - Bad Muskau

Bad Muskau empfängt Sie mit dem Fürst Pückler Park. Der Park im Stil englischer Landschaftsgärten gehört seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie auf einer Fahrt vorbei an majestätischen Bäumen, Seen und Flüssen dieses herausragende Beispiel meisterlicher Gartenbaukunst. (ca. 40 km)

5. Tag Bad Muskau - Görlitz
Der Oder-Neiße-Radweg führt Sie entlang der Neiße nach Rothenburg/Oberlausitz, dem östlichsten Städtchen Deutschlands. Am Ende der Tour erreichen Sie Görlitz. Entdecken Sie die sehr gut erhaltene Altstadt, die mit ihren zahlreichen barocken, spätgotischen und Renaissance-Häusern als größtes Flächendenkmal des Landes gilt. (ca. 65 km)

6. Tag Görlitz - Bautzen
Der sächsische Städteweg führ Sie über Löbau in das 1000-jährige Bautzen. Die Stadt gilt als Zentrum der Sorben in der Oberlausitz. Die Kultur der slawischen Minderheit in Deutschland prägt große Teile des Stadtlebens. Mittelalterliche Altstadt-Gassen erlauben Ihnen in Bautzen ebenso kleine Zeitsprünge wie der Hauptmarkt mit seinem Barockensemble. (ca. 55 km)

7. Tag Bautzen - Pirna
Über Neustadt mit dem historischen Stadtkern erreichen Sie nach herrlicher Anfahrt vom Elbsandsteingebirge wieder das Elbtal bei Rathen mit dem Basteifelsen. Entspannt geht es entlang der Elbe nach Pirna, die Stadt zur Sächsischen Schweiz mit herrlicher Altstadt.

(ca. 60 km)

8. Tag Pirna - Dresden, individuelle Abreise oder Verlängerung
Prächtige Schlösser wie Schloss Pillnitz säumen den Weg zurück nach Dresden. Genießen Sie nochmals den Aufenthalt in der reizvollen Elbestadt, bevor die individuelle Rückreise beginnt, oder entscheiden Sie sich einfach für einen verlängerten Aufenthalt in Dresden. (ca. 25 km)

Termine individuelle Tour
Jeden Samstag vom 29. Aprilbis 30. September 2017
Saison 1: 29.04. - 26.05. und 27.08. - 30.09.17
Saison 2: 27.05. - 26.08.17

Im Reisepreis enthalten:
- 7 Ü
bernachtungen mit Frühstück/DU/WC
- bei Halbpension 3-gängiges Abendessen
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Infomaterial inkl. Kartensatz, Tourenbesprechung
- Leihradversicherung
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7-/21-Gang- Rad/Packtasche oder Elektrorad
- PKW-Stellplatz am Hotel, Tiefgarage ca. € 16,-- / Nacht, ab 6 Nächte ca. € 12,-- pro Nacht

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien: ***/****Hotels
Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF HPZ EZZ Radmiete/Elektro
SS, Saison 1 595 140 154 70/170
SS, Saison 2 640 140 154 70/170
ZN Dresden ***/****Hotel ab 65 - 25 -
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben