Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Uraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Werra-Radweg
Pittoreske Fachwerkorte, Kurorte, Residenz- und
berühmte Kulturstädte können entdeckt werden


Von den Höhen
des Rennsteigs windet sich die Werra, malerisch eingezwängt zwischen Rhön und Thüringer Wald nach Bad Salzungen und führt im weiteren Verlauf durch eine liebliche anmutende Landschaft mit interessanten Fachwerkorten und kulturhistorischen Städten. Genießen Sie den gut ausgebauten Radweg mit nur wenigen Steigungen ab Meiningen.

Individuelle Tour,
ca. 237 km

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
WI: 7 Tage / 6 Nächte
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
Level 2,
zum Teil hügelig, verkehrsarme Nebenstraßen, Rad- und Waldwege.


1. Tag: Meiningen
Individuelle Anreise nach Meiningen (DB Anreise möglich, Parkplatz am Hotel).

2. Tag: Meiningen - Bad Salzungen
Radeltour entlang der Werra nach Wasungen mit seiner von Wehrmauern umgebenen Altstadt und weiter in die Kurstadt Bad Salzungen. (ca. 43 km)

3. Tag: Bad Salzungen - Dankmarshausen
Der Thüringer Wald und die Rhön begleiten Sie in die Altstadt von Vacha und weiter gehts nach Heringen, bekannt durch das Kalibergbau-Museum. (ca. 40 km)

4. Tag: Dankmarshausen - Eisenach
Seen und Naturschutzgebiete säumen den Weg nach Eisenach, der Wirkungsstätte berühmter Söhne der Stadt, wie Luther und Bach. (ca. 37 km)

5. Tag: Eisenach - Eschwege
Aufragende Kalkklippen und mittelalterliche Fachwerk- Dörfer und Städte begleiten die Radtour. (ca. 58 km)

6. Tag: Eschwege - Hann. Münden
Sie radeln jetzt im Werra-Meißner-Land über Bad Soden-Allendorf und durch das „Land der Kirschen“ um Witzenhausen nach Hann. Münden, wo „Werra und Fulda sich küssen“.
(ca. 59 km)

7. Tag: Hann. Münden, individuelle Abreise
Rückfahrt (nur Samstag) per Kleinbus nach Meiningen gegen Aufpreis möglich.

Termine individuelle Tour
jeden Sonntag vom 30. April bis 24. September 2017
(Sondertermine ab 6 Personen möglich)

Im Reisepreis enthalten:
- 6 Übernachtungen mit Frühstück DU/WC
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Infomaterial u. Kartensatz
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7- oder 21-Gang-Rad/Packtasche oder Elektrorad
- Rücktransfer (nur Samstag) € 60,--

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien:
Kat. B: Gasthöfe und Pensionen
Kat. A: komfortable Mittelklassehotels
Übernachtung in Charmehotels:
Meiningen "Sächsischer Hof", Bad Salzungen "Kurhaus am Burgsee", Dankmarshausen "Waldschlösschen", Eisenach "Hotel Kaiserhof", Eschwege "Schloß Wolfsbrunnen, Hann. Münden "Hotel Alte Windmühle".

Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF EZZ Radmiete/Elektro
WI individuell, Kat. B 485 97 60/160
WI individuell, Kat. A 533 125 60/160
Übernachtung in Charmehotels 599 185 60/160
Zusatznächte in Meiningen und Hann. Münden auf Anfrage.
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben