Home Katalog Kontakt AGBs Info Bahnreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Suffolk, traumhafte Landschaft in England
Radeln
an Englands Ostküste und in der Grafschaft Suffolk


Entdecken Sie die ländliche Grafschaft Suffolk mit den strohgedeckten Cottages und eichengetäfelten Pubs, sowie imposante Burgen und Schlösser in dieser weitgehend unberührten Natur. Radfahren ist vor allem auf sehr ruhigen Landstraßen, teilweise auch belebtere Straßen. Das Gelände reicht von flach bis leicht hügelig.




Individuelle Tour, ca. 260 - 321 km
ES: 8 Tage / 7 Nächte
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.


Level 1 - 2,
meist eben, aber auch hügelig, Nebenstraßen, teilweise auch belebtere Straßen.

1. Tag: Ipswich
Individuelle Anreise in die Kreisstadt Ipswich. Bummeln Sie durch die mittelalterliche Stadt mit seinen 13 Kirchen und historischen Gebäuden und zahlreichen schönen Parks. Eine Pause in einem der gemütlichen Restaurants und Bars sollten Sie nicht versäumen. Übernachtung im “Penta Hotel Ipswich ” in Ipswich.

2. Tag: Ipswich - Stoke by Nayland
Zunächst Zugfahrt (ca. 10 Minuten) nach Needham Market und Begrüßung sowie Tourinformationen und Radausgabe (falls gebucht). Radeltour meist auf ruhigen Landstraßen, kurze Abschnitte auch belebter, Richtung Süden durch die hügelige Landschaft bis zum Stour-Tal und Dedham Vale, das oft als “Constable Country” bezeichnet wird. East Bergholt, Geburtsort des Malers Constables, mit den Fachwerkhäusern ist ein typischer Ort für die Region Suffolk. Übernachtung im “The Angel Inn”, Stoke by Nayland. (ca. 53 - 61 km)

3. Tag: Stoke by Nayland - Lavenham
Heute radeln Sie durch die typische Landschaft Suffolks in das Dorf Shelley, sehenswert der rote Backsteinturm und weiter nach Chelsworth, das zu den schönsten Dörfern Englands zählt. Die hügelige Strecke führt über East Anglia nach Lavenham mit der mächtigen Kirche St. Peter und Paul sowie den mittelalterlichen Gassen. Übernachtung im “The Angel Hotel”, Lavenham. (ca. 35 km)

4. Tag: Lavenham - Stoke Ash
Auf dem Weg nach Stoke Ash können Sie heute zwischen mehreren Strecken wählen. Die längere Route führt in das historische Bury mit den winzigen Gassen und dem typischen “Suffolk Charme.” Nehmen Sie einen Drink im “The Nutshell”, dem kleinsten Pub Großbritanniens. Eine kürzere Varainte führt durch die ländlichen Landschaften mit herrlichen Dörfern. Übernachtung im “White Horse Inn”, Stoke Ash. (ca. 36 - 60 km)

5. Tag: Stoke Ash - Westleton
Radeltour über Debenham, einem hübschen historischen Ort mit Antiquitätenläden und einer großen Kirche, weiter nach Saxtead Green. Die dortige, wunderschön restaurierte Bockwindmühle aus dem 18. Jahrhundert sollten Sie sich ansehen bevor Sie weiter radeln nach Framlingham mit dem lebhaften Marktplatz und den interessanten kleinen Geschäften. Sehenswert auch das Schloss aus dem 12. Jahrhundert. Übernachtung im “The Westleton Crown”, Westleton. (ca. 40 - 55 km)

6. Tag: Rundtour an die traumhafte Küste
Rundtour über Halesworth mit seinen kleinen Shops und der St.Mary’s Kirche, weiter durch Heidelandschaften an die felsige Küste mit den idyllischen Badeorten und Badebuchten. Übernachtung im “The Westleton Crown” Westleton. (ca. 45 - 55 km)

7. Tag: Westleton - Ipswich
Radtour zu den Ruinen des Klosters Leiston Abbey und über Friston kommen Sie an den Fluss Alde, der sich durch die Hügel schlängelt. Weiter geht’s durch Heidelandschaften, vorbei an historischen Parkanlagen in die Hafenstadt Woodbridge mit seinem Yachthafen und der Gezeitenmühle. Genießen Sie auf der Fahrt zurück nach Ipswich nochmals die typische Landschaft Suffolks. Übernachtung im “Penta Hotel Ipswich ”, Ipswich. (ca. 50 - 55 km)

8. Tag: Ipswich
Individuelle Abreise oder Verlängerung. Abgabe der Leihräder im Hotel.

Termine
täglich vom 28. März bis 26. Oktober 2016

Im Reisepreis enthalten:
- 7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/DU/WC
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Infomaterial inkl. Kartensatz
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 21-Gang-Tourenrad/Packtasche oder Elektrorad
- Bahnfahrt Ipswich - Needham Market (Bezahlung vor Ort)
- Eintritte und Führungen
- Parken in Hotelgarage oder Parkhaus auf Anfrage (Bezahlung vor Ort)

Kinderermäßigungen: Auf Anfrage
Hotel - Kategorien: gute, landestypische Mittelklassehotels
.
Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF EZZ Radmiete/Elektro
ES 733 330 60/160
Zuschlag Anreise Mo, Di, Mi und Freitag 43 30 -
Zuschlag Anreise Donnerstag 68 45 -
Zuschlag Anreise Juli + August 50 - -
ZN Ipswich ab 62 53 -
Info's zur Bahnreise siehe RIT-Fahrkarten
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben