GentKnokkeBrügge
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a ,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Radwandern in Flandern
Von Antwerpen über Gent nach Brügge


Die Flandern-Tour,
bedeutet gemütliches Radeln durch eine liebliche Landschaft mit idyllischen, kleinen Dörfern, ruhigen Flussauen, lichten Laubwäldern und saftigen Weiden mit grasenden Kühen. Bedeutende Städte, wie die Rubensstadt Antwerpen, die flandrischen Bürgerstädte Gent und Brügge liegen am Weg.


Individuelle Tour, ca. 235 km
FL: 7 Tage / 6 Nächte
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 1, eben, Radwege und Nebenstraßen

1. Tag: Antwerpen
Individuelle Anreise nach Antwerpen. Stadtrundgang in Antwerpen auf eigene Faust.

2. Tag: Antwerpen – Mechelen
Morgens übernehmen Sie Ihr Leihrad (falls gebucht) und Radtour durch das Zentrum Antwerpens, dann an den Flüssen Schelde und Rupel entlang in die „Glockenspielerstadt“ Mechelen. (ca. 41 km)

3. Tag: Mechelen – Dendermonde/Gent
Radeltour an der Rupel, später an der Schelde entlang und setzten Sie mit einer Fähre über. Abstecher ins Städtchen Dendermonde und per Zug (mit Rad) oder Rad nach Gent, der alten Tuchmacher- und modernen Studentenstadt. (ca. 40 - 83 km)

4. Tag: Gent - Rundtour durch die Leielandschaft
Am sich dahinwindenden Flüsschen Leie entlang radeln Sie durch eine Landschaft, deren Idylle schon seit mehr als hundert Jahren Künstler zu ihren Werken inspirierte. Durch noble Villenviertel mit parkähnlichen Anlagen und an Hausbooten vorbei über kleine Wege zurück nach Gent. Beschtigung des weltberühmten "Genter Altars" auf eigene Faust. (ca. 58 km)

5. Tag: Gent – Brügge
Radtour durch die flämische Ebene an Kanälen ent-lang in die unvergleichliche „Museumsstadt“ Brügge, die von Grachten durchzogen ist und ein schönes mittelalterlichen Stadtbild hat.
(ca. 47 km)

6. Tag: Brügge - Rundtour zur Nordsee und in die Niederlande
Zuerst folgen Sie einem ruhigen, pappelgesäumten Kanal in die „Thyl Ulenspiegel-Stadt“ Damme, dann an die Nordsee ins Seebad Knokke. Durch ein Naturschutzgebiet weiter in den quirligen, niederländischen Grenzort Sluis. Am Kanal zurück nach Brügge.
(ca. 59 km)

7. Tag: Brügge
Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Termine individuelle Tour
jeden Samstag, 06.05. - 15.07.17 und 05.08. - 09.09.17

Im Reisepreis enthalten:
- 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/DU/WC
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Infomaterial inkl. Kartensatz
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7-Gang- Rad/Rücktritt/Packtasche oder 24-Gang/Freilauf (Unisex oder Herrenrad) oder Elektrorad
- Rücktransfer Brügge - Antwerpen (Freitags), ca. € 35,--
(Anmeldung bei Buchung erforderlich, Bez. vor Ort)

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien: ****Hotels

Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF EZZ Radmiete/Elektro
FL 690 320 80/180
ZN Antwerpen **** auf Anfrage - - -
ZN Brügge **** auf Anfrage - - -
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben