Danzig an der MotlauKönigsberg, KönigstorKurische Nehrung, Blick auf Nidden
 
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Danzig, Königsberg und die Kurische Nehrung
Eine Reise durch das ehem. Ostpreussen,
vom Ermland zum Samland und über die Kurische Nehrung bis Memel

Gruppentour,
Etappen: 30 - 55 km
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
KKG: 9 Tage / 8Nächte
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 1 - 2,
eben, meist asphaltierte verkehrsarme Nebenstraßen, teilweise auch belebter oder Radweg- und Feldwege.



1. Tag - 1000- jährige Hansestadt Danzig - Polen

Individuelle Anreise nach Danzig und Treffen mit der Reiseleitung im Starthotel gegen 17:00 Uhr.

Gleich danach ist ein Abendessen in einem Altstadtrestaurant vorgeplant. Anschließend ein geführter Stadtrundgang durch das abendliche Danzig. Übernachtung in einem Hotel der Mittelklasse in Gdansk.

2. Tag - Marienburg: Die mächtigste mittelalterliche Festung Europas - Polen
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Zug nach Malbork/ Marienburg, wo uns die Besichtigung der mittelalterlichen Festung Europas, der Kreuzritterordensburg, bevorsteht. In Mittagsstunden erfolgt die erste Radwanderung um Malbork (eine einfache Strecke zum Einradeln) und anschließend ein Bustransfer nach Elbing. Übernachtung und Abendessen in einem Hotel der Mittelklasse in Elblag/ Elbing. (Rad ca. 37 km, Bus ca. 80 km)

3. Tag: Frisches Haff
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Radwanderung nach Frombork/Frauenburg, Nikolaus Kopernikus Stadt. Auf der Route werden Sie den ersten Blick auf das Frische Haff werfen können. Am Abend hören Sie sich im Dom eine kurze Orgelpräsentation an. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel der Mittelklasse in Frombork. (ca. 40 km)

4. Tag - Eine Fahrt in die Vergangenheit - Russland*
An diesem Tag steht uns eine Reise nach Kaliningrad/ Königsberg (Russland) bevor. Per Bus gelangen wir nach Königsberg, wo uns die geführte Stadtbesichtigung erwartet. Im Programm ist auch ein Mittagessen vorgesehen (nur geführte Tour). Übernachtung im Ostseebad Cranz/Zelenograd bzw. in Kaliningrad. (Bus ca. 120 km bzw. 80 km, radfreier Tag)

*Hinweis: Wir weisen Sie darauf hin, dass für den russischen Teil der Reise ein Pass und ein Visum erforderlich sind. Visumbeantragung wird von unserem Partner übernommen. Nähere Informationen erhalten Sie mit der Reisebestätigung.

5. Tag - Der größte Bernsteinbergbau der Welt - Russland
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine wunderschöne Radwanderung durch schattige Baumalleen im Samland mit einem kurzen Stopp in Jantarnyj/Palmicken und dort werden wir einen sehr interessanten Bernsteinbergbau in Jantarnyj (der größte der Welt) kurz besichtigen. Den Tag lassen wir mit einem Stadtbummel durch das bekannte Ostseebad Swietlogorski/Rauschen harmonisch ausklingen. Abendessen und Übernachtung wie am 4. Tag. (Bus ca. 50 km, Rad ca. 40 km).

6. Tag - Kurische Nehrung - ein Naturparadies - Russland/ Litauen
Unsere heutige Radtour führt uns durch den russischen Teil der Nehrung. Radelnd auf einer schmalen Asphaltstrasse kommen wir zuerst zu der ersten Vogelwarte der Welt (Rybacznoje/ Rossitten), wo ein interessantes Museum und die riesigen Fanganlagen zu besichtigen sind. Bis zu einer Million Vögel ziehen alljährlich hierher. Nachmittags fahren wir weiter das russische Teil der Kurischen Nehrung entlang und besichtigen einige Dünen, auch Badepausen sind an diesem Tag vorgesehen. Spätnachmittags passieren wir die russisch-litauische Grenze und radeln nach Nida (4 km von der Grenze entfernt). Abendessen und Übernachtung in Nida/ Litauen.
(ca. 50 km)

7. Tag - Die Kurische Nehrung - Litauen
Gleich nach dem Frühstück fahren wir zum Thomas Mann Sommerhaus (heute ein Museum). Nach der Besichtigung (geführte Tour) radeln wir die höchste Düne der Nehrung hinauf und von dort aus bewundern die Ostsee und das Kurische Haff. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.Abendessen und Übernachtung wie am 6. Tag. (Rad ca. 15 km).

8. Tag - Kurische Nehrung und das Memelland - Litauen
Auf einem der schönsten Radwege Osteuropas, erreichen wir - durch den ganzen litauischen Teil der Kurischen Nehrung radelnd - Klaipeda/ Memel. Unterwegs in Juodokrante/ Schwarzort machen wir einen Stopp, um die bizarren Schnitzereien der litauischen Sagenwelt auf dem sogenannten Hexenberg zu besichtigen (individuell fakultativ). Spätnachmittags erwartet uns ein geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Klaipeda. Übernachtung in Klaipeda. (Rad ca. 60 km).

9. Tag: Klaipeda / Memel, Abreise
Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Verlängerung des Aufenthaltes.

Termine geführt
Freitag, 23.06., 21 .07., 04.08. und 18.08.17
Die rot markierten Termine sind leider ausgebucht.

Im Reisepreis enthalten:
- 8 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/DU/WC
- 3-gängiges Abendessen (vegetarische Kost bei Voranmeldung möglich)
- Transfers lt. Programm
- Stadtführung Danzig
- Stadtrundfahrt in Kaliningrad/Königsberg inkl. Eintritte
- Besichtigung Vogelwarte Rossitten und Bernsteinbergbau Palmicken
- Gepäcktransport auf der Radtour

- Mineralwasser an den Radtagen
- deutschsprachige mitradelnde Reiseleitung
- Begleitwagen (meist 5 Plätze)
- Transfers und Eintritte lt. Programm
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 6 x Picknick (nur bei geführter Tour möglich)
- Fahradmiete/Packtasche: 6-Gang Herrenräder ohne Rücktritt oder
7-Gang Damenräder mit Rücktritt
oder Elektrorad
- Visum für Russland/Königsberg

Hotel - Kategorien: landestypische Hotels der Mittelklasse
Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.
Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF DZ/HP EZZ Radmiete/Elektro
KKG, geführt - 890 170 80/140
6 x Picknick, 8 EUR pro Tag - 48 - -
Visum für Russland - 65 - -
ZN Danzig ab 44 - 34 -
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben