Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Ostsee-Radweg Stettin - Danzig
Von der Stettiner "Hakenterrasse" entlang der polnischen Ostseeküste zum Danziger "Krantor"...

Die polnische Ostseeküste mit seinen strahlendweißen Stränden erstreckt sich von der Insel Wolin bis zum Frischen Haff mit nachhaltigen Landschaftseindrücken, wie den Wanderdünen von eba, den Küstenwäldern und der atemberaubenden einsamen Landschaft von Pommern. Sie radeln immer Richtung Gdask/Danzig und lernen dieHansemetropole von ihrer schönsten Seite kennen – die prächtige Langgasse und das prachtvolle Backsteinwerk der Marienkirche.

Individuelle und Geführte Tour, ca. 235 km
Tour OP: 8 Tage / 7 Nächte

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Tour OPG: 8 Tage / 7 Nächte
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 2, Rad-Kies- und Waldwege, eben, aber auch leicht hügelig, Wirtschaftswege, Nebenstraßen, aber auch belebtere Straßen.

Tourbeschreibung geführte Tour:

1. Tag: Anreise Stettin/Szczecin
Individuelle Anreise nach Szczecin. Um 17:15 Uhr Treffen mit dem polnischen Reiseleiter im Starthotel. Danach Rundgang zu den Sehens-würdigkeiten, wie Hakenterrasse, dem Schloss und der quirligen Altstadt. Abendessen in einem gemütlichen Restaurant.

2.Tag: Szczecin - Swinemünde/Swinoujście - Misdroy/Międzyzdroje - Wolin NP - Cammin/ Kamien Pomorski
Schiffahrt bzw. Busfahrt nach Swinemünde. Danach per Rad durch den Woliner National-park in das Seebad Misdroy mit belebter Strandpromenade und Seebrücke, von der aus man die Steilküste bei einer Kaffeepause bewundern kann. Weiter geht’s per Rad zu einem Wisentgehege,, danach durch den Wald vorbei an idyllischen Seen. (Rad ca. 45 km)

3.Tag: Cammin Pomorski - Ostseeküste - Kolberg/Kołobrzeg
Besichtigung der Kathedrale in Cammin mit spät-gotischen Wandgemälden und einer berühmten Orgel. Kurzer Transfer nach Trzęsacz/Hoff und Radtour vorbei am schönsten Leuchtturm an der polnischen Ostseeküste in Niechorze. Nachmit-tags Radtour durch die Küstenwälder nach Ko-łobrzeg/Kolberg. (Rad ca. 45 km)

4.Tag: Kołobrzeg - Osieki bzw. Ustka/Stolpmünde
Radtour durch die schöne Strandlandschaft nach Ustronie Morskie. Am Nachmittag geht es
nach Hel. Ab hier Schiffahrt nach Danzig bzw. Gdynia. Einchecken im Hotel und einstündiger Stadtbummel mit Führung durch die prächtige Hansestadt Danzig. Spätes Abendessen in der Altstadt. (Rad ca. 50 km)

5.Tag: Osieki - Ustka - Rowy - Slowinski Nationalpark - Leba
Bustransfer nach Ustka und Radtour abseits der Küste ins Seebad Rowy. Nach einer Badepause Weiterfahrt auf Waldwegen durch den National-park nach Smołdzino. Nachmittags Besuch des Freilichtmuseums in Kluki und Bustransfer nach Leba. (Rad ca. 45 km)

6.Tag: Leba - Ruhetag an der Ostsee
Der radfreie Tag führt uns in die “polnische Sahara” zu den 50 Meter hohen Wanderdünen, die sich jedes Jahr um ca. 10 Meter landeinwärts bewegen und in Europa einmalig sind. Der end-lose Sandstrand lädt zum Entspannen ein. Oder Sie entdecken den Nationalpark, in dem Seeadler etc. heimisch sind, auf einer Wanderung.

7. Tag: Leba - Krokowa - Halbinsel Hela - Schiffahrt - Danzig
Bustransfer zum Schloß Krockow. Per Rad nach Władysławowo und entlang der Halbinsel Hela
nach Hel. Ab hier Schiffahrt nach Danzig bzw. Gdynia. Einchecken im Hotel und einstündiger Stadtbummel mit Führung durch die prächtige Hansestadt Danzig. Spätes Abendessen in der Altstadt. (Rad ca. 50 km)

8.Tag: Danzig/Gdańsk
Nach dem Frühstück individuelle Heimreise oder Verlängerung in Danzig.

Termine individuell / geführt:
Samstag:
20.05., 03.06., 17.06., 01.07., 15.07., 29.07., 05.08., 19.08., 26.08. und 02.09.17
Rot markierte Termine sind leider ausgebucht!

Im Reisepreis enthalten:
- 7 Übernachtungen mit Frühstück, DU/WC
- 5 x Halbpension, in Stettin u. Danzig nur Frühstück!
- Gepäcktransport an den Radtagen
- Ausführliches Infomaterial inkl. Kartensatz
- deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 7. Tag
- Boot- bzw. Bahn-/Busfahrt Stettin - Swinemünde
- Schiffahrt Halbinsel Hela - Gdansk bzw. Gdynia
- Bustransfers lt. Programm
Zusätzlich enthalten bei geführter Tour:
- Halbpension in Stettin und Danzig!
- Mieträder 7-/21-Gang/Packtasche, 1 x Landkarte
- deutschsprachige Reiseleitung per Rad vom 1. - 8. Tag
- Stadtführung in Stettin und Danzig
- Eintritte und Besichtigungen lt. Programm
- feierliches Abschiedsessen in Danzig
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7- / 21-Gang-Tourenrad/Packtasche/Rep.-Kit bei individueller Tour oder Elektrorad (begrenzt)
- Besichtigungspaket individuell: Stadtbesichtigung in Stettin und Danzig, Eintritte Freilichtmuseum Kluki und Schloss Krokowa (Führung)
- An-/Abreisepaket ab / bis Berlin inkl. Bahnfahrten, 2. Klasse, Hoteltransfers und Reiseleiterbetreuung Berlin - Stettin
- bewachter, umzäunter Parkplatz in Stettin,
ca. € 5,-/Tag, Bez. vor Ort


Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorien: 3*/4* Hotels, bzw. zweimal landestypische Hotels.
Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF DZ/HP EZZ Radmiete/Elektro
OPG, geführt - 915 170 inkl./Aufpreis 100
OP, individuell - 665 170 60/Aufpreis 100
Besichtigungspaket, individuell - 55 - -
ZN Stettin 3*/4* Hotel ab 60 - 20 -
ZN Danzig 3* Hotel ab 60 - 20  
An-/Abreisepaket ab Berlin - 120 - -
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben